KURSE / REHA

In dieser Sparte bietet der TSV Etelsen verschiedene Sportarten an, zur Prävention und Rehabilitation, bei denen ein Zusatzbeitrag erhoben wird.

(Klicken auf die einzelnen Aktivitäten für mehr Informationen)

TRAININGSZEITEN
Gruppe: Babys in Bewegung
Montag 10:00 bis 11:00 Uhr 03-06_Monate

Sporthaus

Trainer*in
Michaela Wöltjen

Ansprechpartner*in

Name: Michaela Wöltjen
Tel.: 0172-4752045
E-Mail: xxxx

TRAININGSZEITEN
Gruppe: Babys in Bewegung
Montag 11:00 bis 12:00 Uhr 06-09_Monate

Sport-Haus

                                   

Trainer*in
Michaela Wöltjen

Ansprechpartner*in

Name: Michaela Wöltjen
Tel.: 0172-4752045
E-Mail: xxxx

TRAININGSZEITEN
Gruppe: Babys in Bewegung
Mittwoch 10:00 bis 11:00 Uhr 09-12_Monate

Sport-Haus

Trainer*in
Michaela Wöltjen

Ansprechpartner*in

Name: Michaela Wöltjen
Tel.: 0172-4752045
E-Mail: xxxx

TRAININGSZEITEN
Gruppe: Miniturner
Mittwoch 11:00 bis 12:00 Uhr 12-16_Monate

Sport-Haus

                                   

Trainer*in
Michaela Wöltjen

Ansprechpartner*in

Name: Michaela Wöltjen
Tel.: 0172-4752045
E-Mail: xxxx

Babys sind von Natur aus beweglich und kontaktfreudig. Sie genießen es sich zu drehen, mit den Füßen zu spielen, zu robben, zu krabbeln und zu laufen. Sie können diesen Bewegungsdrang unterstützen, indem Sie gemeinsam mit Ihrem Baby geeignete Bewegungsübungen ausprobieren.

In unserem Kurs „Babys in Bewegung – mit allen Sinnen“, lernen Sie und Ihr Baby gemeinsam auf spielerische Weise Bewegungs- und Sinnesanregungen kennen, die dem jeweiligen Entwicklungstand Ihres Babys entsprechen. Die Ihr Baby fordern ohne es zu überfordern.

TRAININGSZEITEN
Gruppe: IDOGO / Qigong
Dienstag 17:30 + Mittwoch 16:00 Uhr

Sport-Haus

Gruppe: IDOGO / Qigong
Freitag 11:00 Uhr

Gemeindehaus

Trainer*in
Sigrid Holtmann

Ansprechpartner*in

Name: Sigrid Holtmann
Tel.: 01520-4298000
E-Mail: SHoltmann@t-online.de

Seit November 2016  treffen sich Frauen aus Etelsen und umzu und üben mit mir gemeinsam eine ganz neue Methode des Qigongs. Der IDOGO® ist ein einfacher, aber speziell gedrechselter Holzstab, gleichzeitig eines der ältesten Übungsgeräte der inneren Kampfkünste, aber auch des medizinischen Qigongs, wörtlich einfach übersetzt „I do go“.

Die Bewegungen entstammen dem Qigong und Tai Chi Chuan. Es geht insbesondere um die Vernetzung fernöstlicher Philosophie und westlicher Trainingsmethoden. Das macht das Üben so sehr spannend, aber auch überzeugend.

Während der Übungen hält man den IDOGO®-Stab in beiden Händen.
Die quasi durch den IDOGO®-Stab geführten Bewegungen wirken tief in die Gewebestrukturen hinein und lösen dadurch sehr effektiv Blockaden im Körper.

IDOGO® optimiert die Körperhaltung, koordiniert sanft und effektiv die Motorik, löst Verspannungen und macht die Bewegungen weich und geschmeidig. Atemvolumen und -intensität werden spürbar gesteigert.

Einige Effekte:
– Bringt Haltung und Motorik in natürliche Balance
– Korrigiert Fehlbelastungen des Bewegungsapparates
– Lockert muskuläre Verspannungen und Verkrampfungen
– Verbessert die Koordination
– Fördert Geschmeidigkeit und Elastizität
– Strafft Bindegewebe und Tiefenmuskulatur
– Entspannt Körper und Psyche
– Reguliert den Qi-Fluss

idogo gruppe

TRAININGSZEITEN
Gruppe:Qigong                                         Freitag 9:30 Uhr

Gemeindehaus

Trainer*in
Sigrid Holtmann

Ansprechpartner*in

Name: Sigrid Holtmann
Tel.: 01520-4298000
E-Mail: SHoltmann@t-online.de

Die Übungen des Qigong, die in der traditionellen chinesischen Medizin wurzeln, dienen der Harmonisierung des ganzen Menschen. Sie helfen durch ihre langsamen, fließenden Bewegungen die Lebensenergie (Qi) zu erfahren und zu aktivieren. Sie regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem.  Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Qigong und stilles Qigong in Form von Meditation helfen uns, unseren Geist und unser Herz zu beruhigen und zu klären. Qigong – ein wunderbares Mittel zur Erhaltung der Gesundheit.

Trainingszeiten                                 Gruppe: TriloChi-Yang Sheng          Mittwoch  9:30 Uhr

Ab 10. Januar

Gemeindehaus

Trainer*in
Sigrid Holtmann

Ansprechpartner*in

Name: Sigrid Holtmann
Tel.: 01520-4298000
E-Mail: SHoltmann@t-online.de

TriloChi© Yangsheng

Bewegen, entspannen und unterrichten im Fluss der Jahreszeiten! Übungen, die zur Jahreszeit passen, bringen den Rhythmus der Natur zurück ins Leben, geben Energie und Kraft. Jede Jahreszeit hat ihr eigenes Thema, und so wandeln sich auch die Übungen mit dem Lauf der Sonne. Und damit Körper und Geist nicht hinterherhinken, erleichtern spezielle Energie- und Körperübungen den Übergang. Sie lassen uns leichter von einer Jahreszeit in die nächste gleiten und bereiten das Immunsystem auf den Wechsel vor.

Lerne die Prinzipien eines im Einklang mit den natürlichen Lebens- und Jahresrhythmen ausgerichteten Unterrichts kennen, um so langfristig einen wesentlichen Beitrag für deine Gesundheit und das Wohlbefinden deiner Teilnehmer leisten zu können.

TRAININGSZEITEN
Gruppe: Yoga
Donnerstag 8.15 Uhr bis 9.15 Uhr


Sporthalle Cluvenhagen

Trainer*in
Birgit Hildebrandt

Ansprechpartner*in

Name: Birgit Hildebrandt
Tel.: 0172-2368654
E-Mail:birgit.hildebrandt@t-online.de

Yoga bedeutet Einheit und Ruhe im Körper, Geist und Seele. Yoga ist keine Wissen-schaft des Denkens, sondern will übend erfahren werden. Es ist ein sehr altes Übungssystem, dass sich über Jahrtausenden entwickelt hat und sich auch noch immer weiter entwickelt. Es gibt verschiedene Yogawege und der Hatha-Yoga ist einer davon. Diesen Körperbezogenen Yoga-Übungsweg wird beim TSV Etelsen geübt. Die Haltungen sind sanft dynamisch und werden mit einem achtsamen Atem begleitet, die Entspannung zum Schluss kommt dabei nicht zu kurz. Mit dem Ziel den Körper zu kräftigen und ihn durchlässig für das Fließen der Energien zu machen und somit Körper und Geist zu beruhigen. Wer Spaß an Yoga hat oder es mal kennenlernen möchte ist jederzeit herzlich willkommen.

TRAININGSZEITEN
Gruppe: Reha Sport
Dienstag 09:00 bis 10:00 Uhr

Sporthalle Cluvenhagen

Gruppe: Reha Sport
Dienstag 18:30 bis 19:30 Uhr

Gemeindehaus

Trainer*in
Michaela Wöltjen

Ansprechpartner*in

Name: Michaela Wöltjen
Tel.: 0172-4752045
E-Mail: xxxx

Die Gruppe besteht aus ca. 20 Frauen, die entweder starke Schulter- und Nackenbeschwerden (HWS) oder/und  im Bereich der BWS haben. Einige der Frauen hatten eine Krebserkrankung. Da die Übungsleiterin auch im Krebssport lizensiert ist, sind diese Frauen in die REHA-Schulter-Nacken-Gruppe integriert. Das Training in dieser Gruppe besteht aus Wahrnehmungsübungen, Haltungsaufbau,  Mobilisations-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen der geschädigten Strukturen. Außerdem runden Entspannungstechniken die Übungsstunden ab. Die Gruppe ist eine homogene Truppe, die sich auch sehr gern über das Training hinaus bei kleineren Ausflügen auf privater Ebene miteinander austauschen.

Du hast etwas nicht gefunden? Wir freuen uns von Dir zu hören! 🙂

Schreib eine E-Mail über dieses Kontaktformular direkt an unsere Ansprechpartner

Nach oben scrollen